zur Startseite
 
 

Kontakt zur Schule

IGS Mühlenberg

Mühlenberger Markt 1
30457 Hannover

0511 - 168 49511 (Tel)
0511 - 168 49518 (Fax)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link zu Google Maps

 

Krankmeldungen für Schüler/-innen

0511 - 168 – 49511
0511 - 168 – 49545
0511 - 168 – 36301
0511 - 168 – 36302

0511 - 168 49533  (Sek II)

Vertretungsplanbüro

0511 - 168 49532

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit den Stadtbahnlinien 3 und 7: Haltestelle Mühlenberger Markt

 

 Wie wir organisiert sind

Bei der Diskussion von Organisationsstruktur und Aufgabenbeschreibungen steht die Frage größtmöglicher Transparenz und Partizipation im Vordergrund.

Die IGS Mühlenberg hat eine Schulleitung, bestehend aus dem Schulleiter, dem stellvertretendem Schulleiter, dem didaktischen Leiter, der Leiterin der Sekundarstufe I und dem Leiter der Sekundarstufe II sowie zwei Stufenkoordinatoren.

Die Aufgaben sind in der vorläufigen Geschäftsordnung der Schule festgelegt.

In der eigenverantwortlichen Schule spielt der Schulvorstand eine wichtige Rolle. Er besteht aus 7 Vertretern der Lehrkräfte plus dem Schulleiter, 4 Elternvertretern und 4 Schülervertretern. Das dritte wichtige Entscheidungsgremium ist die Gesamtkonferenz, die Konferenz sämtlicher Lehrkräfte und pädagogischen Mitarbeiter und Eltern- und Schülervertretern.
Diese drei Gremien befinden letztlich über die Vorlagen und Beschlüsse, die in den anderen Gremien erarbeitet werden.

Zum sog. "mittleren Management" der Schule gehören die Jahrgangs- und Fachbereichsleitungen. Jeder Schülerjahrgang hat eine Jahrgangsleitung und stellt gewissermaßen eine kleine Schule in der großen dar. Für die 6 Jahrgangsleitungen der Sek. I  zeichnet die Leiterin der Sekundarstufe I verantwortlich.  Die Runde der Jahrgangsleitungen Sek. I und der Stufenleitung Sek. I trifft sich regelmäßig zu Absprachen in der KOSI – "Koordinationssitzung von Jahrgangsleitungen und Stufenleitung".
(s. Sek. I)

Das Gleiche trifft auch für die Sekundarstufe II zu; auch dort hat jeder Jahrgang eine Jahrgangsleitung, und die Jahrgangsleitungen treffen sich wöchentlich mit dem Stufenleiter Sek. II zu Absprachen – KOSI Sek. II.
(s. Sek. II)

Für fachliche Belange sind die 12 Fachbereichsleitungen zuständig. Sie arbeiten eng mit dem didaktischen Leiter zusammen und haben ihre regelmäßigen Absprachen in der FASI  die Sitzung der Fachbereichsleitungen mit dem didaktischen Leiter.
In regelmäßigen Abständen treffen sich alle Funktionsstelleninhaber der Schule (Schulleitung, Jahrgangsleitungen, Fachbereichsleitungen) in der FUSI – Sitzung der "Funktioner".

Die Jahrgänge haben wenigstens viermal im Jahr Jahrgangsdienstbesprechungen, in denen die Jahrgangsleitungen zusammen mit den Klassenlehrkräften und weiteren Lehrkräften des Jahrgangs Probleme und Vorhaben im Jahrgang besprechen und beschließen.

Ebenso hat jeder Fachbereich im Jahr 2 Fachkonferenzen, in denen die Fachbereichsleitungen mit den Lehrkräften, die in dem Fach unterrichten, die Arbeit im Fachbereich gestalten.

Zusätzlich zu diesen gesetzlich festgelegten Gremien hat die Gesamtkonferenz der IGS Mühlenberg eine Steuergruppe eingerichtet, die schulische Entwicklungsprozesse unterstützt, betreut und begleitet. Weitere Steuergruppen und Arbeitsgruppen gibt es zu zahlreichen Entwicklungsvorhaben der Schule wie z.B. "EVA – Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen", " Rhythmisierung des Unterrichts und des Schultages", "Profilklassen", "Inklusion", "Gesunde Schulverpflegung" usw...

Die grafische Darstellung sehen Sie in der Gremienstruktur .

 
 
© 2011 IGS Mühlenberg | Web-Design / Scripting: Henning Bergmann | powered by: Joomla
nach oben